Alternativwanderung am 22. Juni
Jahresfahrt am 22. Juni
Neuigkeiten / Hinweise in Kürze

Alternativwanderung
am 22. Juni

erstellt von Hubert am 23.05.2024


Die Alternativwanderung zur Jahresfahrt startet an der Edelweißhütte am 22. Juni um 10:00 Uhr und zwar mit einem zünftigen Frühstück. Manfred führt danach interessierte Wanderer (auch Nichtmitglieder sind willkommen) durch Rohrbacher Wälder zu unserem Ziel, unserer Hütte, wo man sich dann bei einem Mittagessen mit Grillgut stärken kann.
In der Hütte hängt eine Teilnehmerliste aus, in der man seinen Essenswunsch (Saumagenwürste oder weiße / rote Rostwürste) eintragen kann.

Die Wanderführer sind Annemarie und Manfred

Jahresfahrt
am 22. Juni

erstellt von Sepp am 23.05.2024

Unsere diesjährige Jahresfahrt am Samstag, 22.06.24 führt uns zum Kloster Machern und nach Bernkastel-Kues.
Die Abfahrt mit dem Bus ist an diesem Tag um 08:00 Uhr an der Edelweißhütte und um 08:10 Uhr an der Rohrbachhalle. Bitte seid pünktlich.
Wir fahren in Richtung Mosel, wo wir ein reichhaltiges Frühstück zu uns nehmen, danach Weiterfahrt zum Kloster Machern.
Anschließend hat jeder die Möglichkeit, Bernkastel auf eigene Faust zu erkunden.
Gegen 17:00 Uhr erfolgt die Abfahrt zum Abendessen.
Gegen 20:00 Uhr treten wir die Rückkehr nach Rohrbach an.
Der Fahrtkostenbeitrag von 15 € für Mitglieder und 20 € für Gäste ist bei Anmeldung in der Hütte fällig, wo eine Teilnehmerliste ausliegt.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag.

Euer Wanderführer Sepp

Neuigkeiten / Hinweise in Kürze

erstellt von Hubert am 15.01.2017

Bitte beachten:
Änderung bei den Beiträgen der Busfahrten:
Dieser beträgt bei der Pfalztour 10 € für Mitglieder und 15 € für Gäste;
und bei der Jahresfahrt werden 15 € (Mitglieder) und 20 € (Nichtmitglieder) erhoben;
Kinder sind generell kostenlos.


Ab 2024 betragen die Mitgliedsbeiträge:
Familie 20 €, Einzelperson 15 €


In der Bildergalerie sind Bilder der letzten Wanderungen.




Ich habe mal mit einer neuen Seite begonnen, die sich mit Wandern mit GPS befasst, siehe "Wanderungen".
Hier werden die Wanderungen anschaulich in einer Landkarte angezeigt, man kann auch selbst aufgenommene Touren anzeigen lassen, um sich im Nachhinein nochmals den Weg anzeigen zu lassen.
Die Seite ist erst im Aufbau, aber schaut sie euch mal an und teilt mir mit , was ihr davon hält.